Kanonentaufe

Mit stolz kann ich verkünden, dass der SSS seine erste Kanone getauft hat.

Für Jahre war ich auf der Suche nach einer richtigen Kanone für den SSS, diese haben wir in Deutschland gefunden(südlich Salzburg) und in einer lustigen Exkursion abgeholt. Der Import an sich hat nur kleine Probleme verursacht. Bewilligungen brauchte man keine, aber man muss dem Deutschen Zoll hundertmal erklären, dass man wirklich eine Kanone im Auto hat und diese jetzt ausführen möchte. Sie wurde dann ein erstes mal bei Zorros Hochzeit im Sommer 2016 vor dem Zürcher Münster eingesetzt. Selbst einen Einsatz bei der Art Bttr 54/3 im WK2016 in Biére hat Sie schon mitgemacht. Anlässlich des diesjährigen Feldschiessen haben wir Sie nun offiziell getauft und die Spendertafel enthüllt. Ich möchte allen Spendern und Helfern danken, ohne Euch wäre es nicht möglich gewesen dieses schöne Kanone zu besorgen. Und damit es der Kanone nicht langweilig wird haben wir sie noch ordentlich gefeiert und sofort an die Nero’s Hochzeit mitgenommen.

 

Mit Pulverdampf und Knall

Wumm xx

 

Kanonentaufe